Insolvenzsoftware für

Rechtsanwälte ⋅ Notare ⋅ Steuerberater ⋅ Insolvenzverwalter ⋅ Schuldnerberater

Professionelle Software für die Antragstellung von Verbraucherinsolvenz und Regelinsolvenz

• Zuverlässig • Kostengünstig • Einfach • Schnell • Praxiserprobt •

Auf diesen Seiten finden Sie ausführliche Informationen und Programm-Updates zu unserem aktuellen Produkt InsoSB plus sowie
zu den Vorgängerversionen InsoSB Pro und InsoSB-2005.

Bildschirmfoto Insolvenzsoftware InsoSB Pro

InsoSB plus

Kontinuierliche Weiterentwicklung der Software und umfangreiche Programmdokumentation

InsoSB plus

Kontinuierliche Weiterentwicklung der Software und umfangreiche Programmdokumentation

InsoSB plus

Briefvorlagen-Verwaltung für eine schnelle und kostengünstige Abwicklung des Schriftverkehrs bei Einzel- und Serienbriefen 

InsoSB plus

Briefvorlagen-Verwaltung für eine schnelle und kostengünstige Abwicklung des Schriftverkehrs bei Einzel- und Serienbriefen 

InsoSB plus

Briefvorlagen-Verwaltung für eine schnelle und kostengünstige Abwicklung des Schriftverkehrs bei Einzel- und Serienbriefen 

InsoSB plus

Briefvorlagen-Verwaltung für eine schnelle und kostengünstige Abwicklung des Schriftverkehrs bei Einzel- und Serienbriefen 

InsoSB plus

Bearbeitung von docx-Dateien oder dotx-Vorlagen

InsoSB plus

Briefvorlagen-Verwaltung für eine schnelle und kostengünstige Abwicklung des Schriftverkehrs bei Einzel- und Serienbriefen 

InsoSB plus

Einfache Handhabung und schnelle Einarbeitung

InsoSB plus

Effiziente Anwenderunterstützung mittels Fernwartung und Telefon-Support

InsoSB plus

Alle Datumseingaben mit Kalenderfunktion

InsoSB plus

Erstellung der Anträge auf Verfahrenskostenstundung (VKS) und Restschuldbefreiung (RSB).

InsoSB plus

Antragerstellung mit automatischem Anlagendruck inkl. Ergänzungsblättern

InsoSB plus

Schriftverkehr mit automatischer Datenübernahme sowie umfangreiche Makro-Sammlung für den individuellen Schriftverkehr

InsoSB plus

Modulares und flexibles Programmsystem

InsoSB plus

Übersichtliche Dokumentenablage für Schriftverkehr

InsoSB plus

Anwender-freundliche Lizenzierung im Netzwerk

P-Konto-Bescheinigung

InsoSB plus und InsoSB Pro unterstützen das P-Konto-Formular der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände (AG SBV) in Absprache mit der Deutschen Kreditwirtschaft (DK).

InsoSB plus

Aktenablage für Mandanten

InsoSB plus

Bearbeitung von docx-Dateien oder dotx-Vorlagen

InsoSB plus

Übernahme wiederkehrender Adressen von Gläubigern, Vertretern und Verfahrensbevollmächtigten in einem Arbeitsschritt

InsoSB plus

Integrierte Textfunktion für Einzel- und Serienbriefe mit umfangreicher Makro-Bibliothek für einen flexiblen Schriftverkehr

InsoSB plus

Kombiplan für variable Einmal- und Ratenzahlungen

InsoSB plus

Außergerichtliche Zahlungspläne für Einmalzahlung, feste und flexible Raten

InsoSB Pro

Briefvorlagen-Verwaltung für eine schnelle und kostengünstige Abwicklung des Schriftverkehrs bei Einzel- und Serienbriefen 

InsoSB plus

Aktuelle Version 3.0.5 vom 30.06.2019

InsoSB plus

Aktuelle Version 3.0.5 vom 30.06.2019

InsoSB plus

Berechnung von Verzugszinsen für Verbraucher und Handelsgeschäfte und automatischer halbjährlicher Update der Basiszinssätze

InsoSB plus

Variable Tabellen-, Verzeichnis- und Formularerstellung

InsoSB plus

Schnelle Verarbeitungsgeschwindigkeit im Netzwerk

InsoSB plus

Mandanten-, Gläubiger- und Forderungsverwaltung

InsoSB plus

Kompetente Support-Hotline und Beratung

InsoSB plus

Modulares und flexibles Programmsystem

InsoSB plus

Mandanten-, Gläubiger- und Forderungsverwaltung

InsoSB plus

Vorschau-Funktion für Briefe, Formulare sowie Antrag- und Listendruck

InsoSB plus
Professionelle Insolvenzsoftware zur Antragstellung von Verbraucher- und Regelinsolvenzen

Mit der Insolvenzsoftware InsoSB plus erhalten Sie ein Produkt, das Sie bei der Erstellung und Bearbeitung von außergerichtlichen Schuldenbereinigungen sowie bei der Ausfertigung der Antragsformulare für

  • natürliche Personen (Verbraucherinsolvenz)
  • natürliche Personen, Selbstständige oder ehemals Selbstständige (Regelinsolvenz) und
  • juristische Personen / Personengesellschaften u.ä. (Regelinsolvenz)

bei IK- und IN-Verfahren unterstützt. Komfortable Einzel-/ und Serienbrieffunktionen, Terminerinnerungen, eMail-Versand, Briefvorlagen- und Adressen-Verwaltung, Anträge auf Verfahrenskostenstundung sowie Restschuldbefreiung, Überschuldungsstatistiken mit Datenübermittlung inklusive Beratungsstellen-Jahresbericht und vieles mehr runden unsere bewährte und praxisorientierte Lösung ab.

Die neue InsoSB plus-Version umfasst erweiterte Funktionen für die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), u.a. Anonymisierung von Adress-, Gläubiger- und Forderungsdaten sowie eine Übersicht der gespeicherten Gläubiger- und Forderungsdaten zur Auskunftserteilung.

Die jährlichen Statistikmeldungen für Schuldner und Beratungsstellen werden direkt an das Statistische Bundesamt übermittelt. Für die Beratungsstelle kann ebenfalls eine umfangreiche Auswertung als Leistungsnachweis erstellt werden.

Demo-Programm
Testversion InsoSB plus anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Insolvenzsoftware.
Sie erhalten eine eMail mit Download-Links für die Insolvenzsoftware InsoSB plus. Das Demo-Programm kann nach erfolgter Installation 30 Tage lang getestet werden. Bei Fragen zur Installation oder Bedienung der Programme nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Anwender-Support der TechRes GmbH auf.

Bestellschein
für InsoSB plus herunterladen

Wenn Sie die Insolvenzsoftware InsoSB plus nutzen möchten, laden Sie bitte den entsprechenden Bestellschein mit dem unten stehenden Link herunter und füllen diesen vollständig aus.

Support-Leistungen für InsoSB plus

Die Support-Leistungen für unsere Produkte umfassen im Rahmen des Software-Service-Vertrags:

  • Programm-Updates
  • Programm-Erweiterungen
  • Installation und Inbetriebnahme
  • Neu-Installation bei Rechnerwechsel
  • Telefonische Hotline (Montag – Freitag)
  • Fernwartung
  • Schulung sowie begleitende Unterstützung in der Einarbeitungsphase
  • Kostenlose Erstellung der InsoSB-Vorlagen mit Übernahme Ihres Briefkopfes
  • Schulung zur individuellen Vorlagenerstellung von Briefen mit Einbindung der Makros
  • Anpassungen bei gesetzlichen Änderungen von Pfändungstabelle, P-Konto, Kindergeld, Basiszins