InsoSB plus und InsoSB Pro unterstützen das P-Konto-Formular der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände (AG SBV) in Absprache mit der Deutschen Kreditwirtschaft (DK).